Berliner Mietendeckel: Billiger, aber weniger und schlechter

Michael Voigtländer vom Institut der deutschen Wirtschaft in Köln geht davon aus, dass aufgrund des Mietendeckels kaum noch in die Qualität der Bestände investiert wird. Außerdem werde das Angebot an Mietwohnungen zurückgehen, da die Mieter weniger umziehen und die Eigentümer weniger Miet- sondern mehr Eigentumswohnungen anbieten würden.

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in unserem Beitrag „Mietendeckel Berlin”.

Bild: 3d_generator / Fotolia

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.