BGH: Zur Vormiete bei der Mietpreisbremse

Liegt zwischen dem Mietverhältnis und dem Vormietverhältnis ein Zeitraum, in dem die Räume gewerblich vermietet waren, so schließt das nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs vom 19. August 2020 (VIII ZR 374/18) die Bezugnahme des Vermieters auf das Vormietverhältnis aus.

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in unserem Beitrag „Die Mietpreisbremse”.

Bild: 3d_generator / Fotolia

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.