Datenschutz: Die Verjährung von Ordnungswidrigkeiten

Durch die Verjährung werden nach § 31 Absatz 1 Satz 1 OWiG die Verfolgung von Ordnungswidrigkeiten und die Anordnung von Nebenfolgen ausgeschlossen. Dies gilt auch für die Verfolgung von Datenschutzverstößen durch die Aufsichtsbehörden. Mehr dazu in unserem Beitrag “Datenschutz nach der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)“.

Bild: XtravaganT / Fotolia

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.