Muster

Nutzen Sie unsere Musterverträge und Musterschreiben!

Die Wohnungswirtschaft ist einer der bedeutendsten Wirtschaftszweige des Landes. In keinem anderen dürfte das geschriebene Wort von einer solche Bedeutung für die Kommunikation mit den Kunden sein. Die Wohnungsvermieter erstellen täglich millionenfach standardisierte oder individuelle Schreiben, Vereinbarungen und Mitteilungen  an Interessenten und Mieter.

Damit in einem Wohnungsunternehmen nicht bei jedem Schriftstück neu über dessen Inhalt und Gestaltung nachgedacht werden muss, sollte es Muster geben, die als Dokumentvorlagen zur Verfügung gestellt werden.

Zu der Frage, wie man in der Wohnungswirtschaft gut und richtig schreibt, verweisen wir auf die Beiträge in unserem Bereich „Schreiben in der Wohnungswirtschaft”.

In diesem Beitrag sammeln wir die Mustertexte, die wir im Laufe der Zeit in den einzelnen Bereichen unserer Website erstellen und zur Verfügung stellen werden. Hier bekommen Sie einen Überblick über die Muster, die Sie nutzen können.

Bei unseren Mustern halten wir uns an die Empfehlungen, die Sie im Bereich „Schreiben in der Wohnungswirtschaft” nachlesen können: Schreibe einfach, kurz und gut gegliedert.

Für unsere Muster gilt: sie werden sorgfältig und unter Beachtung der aktuellen Rechtslage erarbeitet. Sie dürfen für private und gewerbliche Zwecke kostenfrei genutzt werden. Wir übernehmen jedoch keine Haftung dafür, dass die Muster den derzeitigen und zukünftigen rechtlichen Anforderungen entsprechen. Wir kennen weder den Zweck, für den Sie sie verwenden wollen, noch die weitere Entwicklung von Gesetzgebung und Rechtsprechung. Wir bitten Sie daher um Verständnis dafür, dass wir unter keinen Umständen dafür eine Haftung übernehmen können. Wenn Sie einen rechtssicheren Text im Einzelfall benötigen, wenden Sie sich an einen Rechtsanwalt. Der muss dann dafür auch die Haftung übernehmen und mit seiner Versicherung dafür geradestehen. Dafür müssen Sie auch sein Honorar bezahlen.

Folgende Muster finden Sie aktuell auf unserer Website:

Bild: XtravaganT / Fotolia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere