Merkmalgruppe 3: Wohnung (2019)

Die dritte Merkmalgruppe der Orientierungshilfe zum Berliner Mietspiegel 2019 befasst sich mit den wohnwertmindernden (–) und wohnwerterhöhenden (+) Merkmalen der Wohnung. Im einzelnen wurden folgende Merkmale festgelegt:   Die wohnwertmindernden (–) und wohnwerterhöhenden (+) Merkmalen der Wohnung kann man folgenden Bereichen zuordnen: Zimmer Ausstattung Heizung Elektro Be- und Entwässerung Fenster Balkon/Loggia 1. Zimmer schlechter Schnitt Zum Standard gehört, dass es in einer Wohnung keine gefangenen Zimmer und/oder Durchgangszimmer gibt, sondern alle Zimmer von einem Flur aus erreichbar sind. Gefangen ist ein Zimmer, in das man nur durch eine anderes Zimmer kommt. Ein Durchgangszimmer ist ein Zimmer, durch das man hindurch muss, […]

» Weiterlesen

Merkmalgruppe 3: Wohnung

Die dritte Merkmalgruppe der Orientierungshilfe zum Berliner Mietspiegel 2017 befasst sich mit den wohnwertmindernden (–) und wohnwerterhöhenden (+) Merkmalen der Wohnung. Im einzelnen wurden folgende Merkmale festgelegt:   Die wohnwertmindernden (–) und wohnwerterhöhenden (+) Merkmalen der Wohnung kann man folgenden Bereichen zuordnen: Räume Ausstattung Heizung Elektro Be- und Entwässerung Fenster Balkon/Loggia 1. Räume schlechter Schnitt Zum Standard gehört, dass es in einer Wohnung keine gefangenen Räume und/oder Durchgangsräume gibt, sondern alle Wohnräume von einem Flur aus erreichbar sind. Ein gefangener Raum ist ein Raum, in den man nur durch einen anderen Wohnraum kommt. Ein Durchgangsraum ist ein Wohnraum, durch den man […]

» Weiterlesen

Mieterumbauten

Durch den Mietvertrag ist der Mieter nach § 535 Absatz 1 Satz 1 BGB berechtigt, die gemietete Wohnung vertragsgemäß zu gebrauchen. Der vertragsgemäße Gebrauch bezieht sich immer auf die Wohnung in dem Zustand, wie der Mieter sie angemietet hat und den der Vermieter gewährleisten muss. Der Vermieter darf die Mietsache nicht einfach umbauen. Das ist nur zulässig, wenn der Mieter zustimmt oder es sich um eine Modernisierung nach § 555b BGB handelt (Mehr dazu finden Sie in unserem Beitrag „Modernisierungsmaßnahmen”). Umgekehrt gilt das aber auch. Zum vertragsgemäßen Gebrauch gehört der Umbau der Wohnung nicht. Natürlich darf der Mieter die Wände tapezieren […]

» Weiterlesen