Bauteile und Bodenerhöhungen

Bauteile Der Eigentümer und der Nutzungsberechtigte eines Grundstücks müssen nach § 19 Absatz 1 NachbG Bln dulden, daß der Nachbar an ihrem höheren Gebäude Schornsteine, Lüftungsleitungen und Antennenanlagen seines angrenzenden niedrigeren Gebäudes befestigt, wenn die Höherführung der Schornsteine und Lüftungsleitungen für deren Betriebsfähigkeit und die Höherführung der Antennenanlage für einen einwandfreien Empfang von Sendungen erforderlich ist, Schornsteine, Lüftungsleitungen und Antennenanlagen anders nur mit erheblichen technischen Nachteilen oder mit unverhältnismäßig hohen Kosten höhergeführt werden können, das betroffene Grundstück nicht erheblich beeinträchtigt wird, die Erhöhung und Befestigung öffentlich-rechtlich zulässig ist. Der Eigentümer und der Nutzungsberechtigte des betroffenen Grundstücks müssen nach § 19 […]

» Weiterlesen