Die Betriebskostenvereinbarung

Inhalt: Die Betriebkostenvereinbarung Nettokaltmiete und Vorauszahlungen Bruttowarmmiete Bruttokaltmiete Teilinklusivmiete 1. Die Betriebskostenvereinbarung Nach § 535 Absatz 1 Satz 3 BGB ist es grundsätzlich Sache des Vermieters, die auf der Mietsache ruhenden Lasten zu tragen. Dazu gehören auch die Betriebskosten. In den meisten Wohnungsmietverhältnissen trägt jedoch der Mieter die Betriebskosten. Es besteht aber weder eine gesetzliche Verpflichtung noch eine allgemeine Vermutung, dass der Mieter neben der Nettokaltmiete auch noch die Betriebskosten tragen muss. Es muss daher ausdrücklich zwischen den Parteien im Mietvertrag vereinbart werden, wenn der Mieter die Betriebskosten tragen soll (Näheres dazu in unserem Beitrag „Was vereinbart werden kann – Die […]

» Weiterlesen