Der Vorstand der Genossenschaft

Inhalt: Die Bestellung des Vorstandes Die Aufgaben des Vorstandes Die Vertretungsbefugnis des Vorstandes Die Sorgfaltspflicht und Verantwortlichkeit der Vorstandsmitglieder Die Entlastung des Vorstandes Die Beendigung des Vorstandsamtes 1. Die Bestellung des Vorstandes Jede Genossenschaft muss nach § 9 Absatz 1 GenG einen Vorstand haben. Der Vorstand besteht nach § 24 Absatz 2 GenG in der Regel aus zwei Personen und wird von der Generalversammlung gewählt und abberufen. Die Satzung kann nach § 24 Absatz 2 Satz 2 GenG eine höhere Personenzahl sowie eine andere Art der Bestellung und Abberufung bestimmen. § 21 Absatz 1 der GdW-Mustersatzung 2017 geht von der Festlegung […]

» Weiterlesen