Bäume und Sträucher

Der Eigentümer eines Grundstücks kann, soweit nicht das Gesetz oder Rechte Dritter entgegenstehen, nach § 903 BGB mit der Sache nach Belieben verfahren (Näheres dazu in unserem Beitrag „Die Rechte des Grundstückseigentümers”). Das gilt auch für die Bepflanzung. Bäume, Hecken und Sträucher in Nachbars Garten, bzw. was davon in den eigenen Garten hinüberwächst oder hinüberfällt sind aber auch eines der häufigsten Streitthemen. Daher gibt es zu diesen Problemen auch eine ganze Reihe rechtlicher Regelungen, sowohl im BGB , als auch in den Nachbarschaftsgesetzen der Länder. Inhalt: Überhang Überfall Grenzabstände Grenzbaum und -hecke 1. Überhang Der Eigentümer eines Grundstücks kann gemäß […]

» Weiterlesen